Swing Party mit dem Achim Bohlender Swingtett

Wir freuen uns, Euch nun die Band für unsere Party im Rahmen des Balboa Workshop-Wochenendes präsentieren zu können: das Achim Bohlender Swingtett!

Achim Bohlender hat sich mit seiner Klarinette ganz der Swingmusik der 30er Jahre verschrieben, kehrt aber auch in anderen Formationen zu den Wurzeln des klassischen Jazz zurück. Sein Programm beschränkt sich nicht nur auf Titel Benny Goodmans, sondern beinhaltet viele bekannte und auch unbekannte „tunes“ anderer Klarinettisten wie Johnny Dodds, George Lewis, Sidney Bechet, Barny Bigart, Pee Wee Hunt.
Das Repertoire umfasst neben den Standards auch weniger bekannte Kompositionen wie Fine and Dandy, African Tempo, Be Deedle Dee doo, Softly as in a Morning Sunrise, Rachel`s Dream, Pee Wee`s Blues. Die Band swingt im Kollektiv, und bei den Feature-Stücken beweisen sich dann auch die anderen Mitglieder seines passend zusammengestellten Sextetts. Viele Unisono- Passagen mit Klarinette, Gitarre, Bass und Piano lassen gar keinen Zweifel darüber aufkommen, dass es sich hier um eine qualitativ hoch im Kurs stehende Truppe handelt.