FAQ - Fragen und Antworten

Wenn Ihr Fragen zu unseren Workshops, der Anmeldung oder dergleichen habt, schaut doch mal hier, ob nicht die Antwort schon dabei ist. Wenn nicht, zögert bitte nicht, Euch bei uns zu melden, z.B. per Email (kontakt@swing-stuttgart.de) oder telefonisch (0176-21255612). 

Wie kann ich feststellen, ob in den Workshops noch Plätze frei sind?

Wenn Du unser Online-Anmeldeformular aufrufst, wirst Du einen Hinweis sehen, wenn ein Kurs bereits voll ist. Bitte nutzte unser Online-Anmeldeformular, um Dich zu den Kursen anzumelden, die Dich interessieren. Du bekommst umgehend eine Info-Email, aus der hervorgeht, ob und zu welchen Kursen Du angemeldet bist und bei welchen Du ggfs. auf der Warteliste stehst.  

Kann ich mich auch ohne PartnerIn anmelden?

Bedingt "Ja", Du kannst Dich auch ohne TanzpartnerIn anmelden, denn wir sorgen in den Kursen dafür, dass das Verhältnis von Leadern und Followern ausgeglichen ist. Es ist aber leider meistens so, dass sich deutlich mehr Follower anmelden, als Leader. Wenn Ihr also nicht auf der Warteliste landen möchtet, dann motiviert doch lieber einen netten Leader, mit dem Ihr Euch als Paar anmelden könnt!  

Tanze ich immer mit meinem festen Tanzpartner?

Es gibt zwei gute Gründe, weshalb wir während der Kurse immer wieder die Tanzpartner wechseln. Erstens lernt Ihr nur so wirklich das Führen und Folgen und nicht nur das Einstellen auf eine Person und zweitens, lernt man so ganz viele tolle Menschen kennen, mit denen man dann auch mal beim Social Dance, also einer Tanzparty tanzen kann. 

 

Wie finde ich das richtige Level für mich?

Bitte orientiere Dich an unseren Levelbeschreibungen, die wir meist jeder Kursbeschreibung beigefügt haben und sei bitte ehrlich zu Dir selbst! Es ist weder für Dich noch für die anderen Kursteilnehmer förderlich, wenn Du in einem zu hohen Level teilnimmst. Es geht nicht darum, möglichst schnell in ein hohes Level zu kommen, sondern Spaß am Tanzen zu haben! Wenn Du unsicher bist, sprich uns gerne persönlich an!

Kann ich auch vor Ort bar bezahlen?

Da wir Deine Anmeldung nur verbindlich sicherstellen, sobald Du die Workshopgebühr überwiesen haben, solltest Du umgehend überweisen, auch wenn Du Dich erst kurz vor Workshopbeginn angemeldet hast. 

Ich stehe auf der Warteliste. Werde ich automatisch informiert, sobald ich von der Warteliste nachrücke? 

Ja, sobald ein Platz für Dich frei wird, informieren wir Dich per Email!

Ich kann leider trotz erfolgreicher Anmeldung nicht teilnehmen. Wie läuft eine Stornierung ab?

Informiere uns bitte, sobald Du abschätzen kannst, dass Du Deine Anmeldung zurückziehen musst, damit wir ggfs. Personen von der Warteliste nachrücken lassen können. Solltest Du Dich bis zwei Wochen vor Workshopbeginn abmelden, können wir 80% der Gebühr zurück erstatten. Danach ist es uns kaum noch möglich, den entsprechenden Workshop nachzubesetzen, die Miete und die Teacher müssen aber trotzdem bezahlt werden. Daher erstatten wir bei Sinneswandel oder Krankheit ab zwei Wochen vor Beginn noch 50% der Workshopgebühr zurück.

Kann ich die Kurse nach der Anmeldung noch wechseln?

Theoretisch ja. Richte deine Anfrage bitte an workshops@swing-stuttgart.de. Nimm es uns aber bitte nicht krumm, wenn wir deinem Wunsch evtl. nicht nachkommen können, weil andere Kurse bereits belegt sind. 

Kann ich vor Ort etwas zu Essen oder Trinken kaufen?

Ja, wir halten Obst und Snacks, sowie Erfrischungsgetränke und Kaffee zu günstigen Konditionen bereit! Günstige Lokale oder Pizzaservice sind im näheren Umkreis verfügbar.

Gibt es Hosting-Möglichkeiten?

Ihr könnt einfach ein Posting in der Facebook-Gruppe "Swinging Stuttgart" machen und dort schauen, ob Euch andere Tänzer unterbringen können!

Könnt Ihr Hotels oder Gasthäuser in der Nähe empfehlen?

Ja, und zwar: JUGENDHERBERGE Stuttgart International, HOTEL MERIT, INTERHOSTEL, ALEX30. 

Werden die Workshops auf Deutsch oder Englisch gehalten?

Wenn die Teacher keine deutschen Muttersprachler sind, wird die Unterrrichtssprache auf Englisch sein. Solltest Dies für Dich schwierig sein, sind sicherlich Kursteilnehmer bereit, ein wenig zu übersetzen. In der Regel fragen die Teacher auch, ob es Verständigungsprobleme gibt und finden gemeinsam eine Lösung.

Kann man Privat-Stunden bei den Workshop-Teachern nehmen?

Wenn Privatstunden mit den Teachern buchbar sind, informieren wir darüber auf der Info-Seite über die Workshops.