Wöchentlich stattfindende Kurse Lindy Hop ab November 2018

Hier findet Ihr alle Informationen zu unseren wöchentlich stattfindenden Lindy Hop Kursen, den Levels und zur Anmeldung.
Nach wie vor gilt der erste Kursabend bei den fortgeschrittenen Levels als Testlauf. Hier wird geprüft, ob die Vorraussetzungen für das Level vorhanden sind. Bei Bedarf behalten sich die Teacher vor, Euch in ein geeignetes Level umzustufen. Holt Euch daher unbedingt vor der Anmeldung das OK Eurer aktuellen Teacher, das Level zu wechseln!
Wichtiger Hinweis für alle Neueinsteiger: In allen Kursen findet ein stetiger Partnerwechsel statt, so dass jeder Leader mal mit jedem Follower tanzt. Dies hat zwei Vorteile: Erstens, Ihr lernt ganz schnell viele tolle Leute kennen, mit denen Ihr beim Social Dance (Tanzparties) tanzen könnt. Und zweitens ist es auch für das Lernen des Führens und Folgens unabdingbar und die Grundvoraussetzung, um beim Tanzen auf die Musik improvisieren zu können (und da fängt der eigentliche Spaß erst an…)

Noch ein Hinweis: Bei der Anmeldung fragen wir nach "Leader" und "Follower". In der Regel ist der Mann der Leader und die Frau der Follower, aber nicht zwingend, je nachdem, wie Ihr mögt. Damit das Verhältnis von Leader und Follower im Kurs aber aufgeht, entscheidet Euch bitte vorher, ob Ihr leaden oder followen wollt und bleibt bei der Entscheidung. Wenn Ihr hier Fragen habt, melde Euch gerne bei uns!
Wenn Ihr Fragen zu den Kursen habt, schaut doch mal bei unseren FAQs. Vielleicht wird Eure Frage dort schon beantwortet! 

 

Eure Kurse ab Montag, den 19. November 2018

20:40 bis 22:15 Uhr
Faster Feet Monday: BALBOA und SHAG Social für alle BALBOA/SHAG-Kursteilnehmer (im Lokal (Kulturwerk)), aber auch für alle anderen Swing-Tänzer/innen mit Lust auf schnelle Musik!

  

Eure Kurse ab Mittwoch, den 21. November 2018

18.20 bis 19.20 Uhr
LINDY HOP 3B Rhythms and Breaks (Intermediate) mit Anne & Petr (im Lokal (Kulturwerk))
In diesem Kurs werden die Grundrhythmen und Grundfiguren verlassen, man wird ein bisschen mit den Rhythmen spielen und mit der Musik allgemein.

19.30 bis 20.30 Uhr
LINDY HOP 2C Lindy Stil 6-Counts (Beginner-Intermediate) mit Denise & Wolfgang (im Lokal (Kulturwerk))
Im Kurs werden Tripple Step Basics und verschiedene Variationen des 6-Count unterrichtet. 

LINDY HOP 3D Connection Technique (Intermediate) mit Lena & Ufuk (im Bühnensaal (Kulturwerk))
In diesem Kurs stehen Details und Qualität der Partnerkommunikation im Fokus, so dass man eigene Variationen von bekannten Figuren entwickeln kann. Gleichzeitig werden deine bestehenden Figuren automatisch angenehmer und mehr unter Kontrolle. Und du bleibst beim Tanzabend nie mehr sitzen.

LINDY HOP 2A Lindy Stil 8-Counts (Beginner-Intermediate) mit Renate & André (im Theatersaal 1 (Kulturwerk))
Im Kurs werden Tripple Step Basics und verschiedene Variationen des 8-Count unterrichtet. 

LINDY HOP 4E Show & Competition (Intermediate-Advanced) mit Anne & Petr (im Spiegelsaal (Kulturwerk))
Bei Disziplinen wie Shows, Jam Circle, J'n'J oder Strictly Lindy ist es natürlich ein Vorteil, wenn man ein guter Tänzer ist, wichtig ist es aber auch, gewisse Spielregeln und Tips zu kennen. Wir werden uns in diesem Kurs auf die Besonderheiten von Shows und Competitions fokusieren. Es wird auch genügend geübt.  

20.40 bis 21.40 Uhr
LINDY HOP 1 (Beginner) mit Renate & Sigi (im Bühnensaal (Kulturwerk))

20:40 bis 23:00 Uhr
Swinging Wednesday - offener Tanzabend (im Lokal (Kulturwerk)) 

DAUER: 8 Abende
Montags: 19.11./26.11./03.12./10.12./07.01./14.01./21.01./28.01.
Mittwochs: 21.11./28.11./05.12./12.12./09.01./16.01./23.01./30.01.

KOSTEN: 65,- EUR/erm. 50,- EUR pro Person*
ANMELDESTART: 21.Oktober 2018 20:00 Uhr
ANMELDESCHLUSS: 12. November 2018
ANMELDUNG: per Anmeldeformular auf der Website (zum Anmeldeformular)

ADRESSEN:
Kulturwerk: Ostendstr. 106a, 70188 Stuttgart

Bitte überweist die Kursgebühr innerhalb von 5 Werktagen nach erfolgreicher Anmeldung!

*Die Ermäßigung bekommen gerne diejenigen, die noch zur Schule gehen oder einen gültigen Studentenausweis oder eine Stuttgarter Bonuscard (oder vergleichbare Karte) besitzen.

WIDERRUFSBELEHRUNG:
Das Fernabsatzgesetz findet auf die verbindliche Buchung über unsere Website von 
Kursen, Workshops und Tickets keine Anwendung (vergl. § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB). Dies beinhaltet, dass das zweiwöchige Widerrufsrecht ausgeschlossen ist. Jede Bestellung von Eintrittskarten und die Anmeldung zu Kursen und Workshops ist damit bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung. Es gilt folgende Widerrufsregelung: Wenn Du Dich 2 Wochen oder kürzer vor Kursbeginn von einem verbindlich gebuchten Kurs abmelden solltest, können wir Dir noch 50% der Gebühr erstatten. Wenn Du Dich früher, als 2 Wochen vor Beginn abmelden solltest, können wir Dir noch 80% der Gebühr erstatten. Bitte gib uns aber in jedem Fall Bescheid, sobald Du abschätzen kannst, dass Du nach verbindlicher Anmeldung doch nicht teilnehmen kannst. Nur so haben wir die Möglichkeit, Tänzer/Innen von der Warteliste Deinen Platz zu geben. Ein Ausbleiben der Überweisung gilt nicht als Stornierung der Anmeldung!

WICHTIGER HINWEIS

Ganz wichtig für Dich und für uns! Melde dich bitte für den richtigen Level an. Falls Du zuvor in einem niedrigerem Tanzlevel warst, solltest Du unbedingt das OK dieses Lehrerteams haben bevor Du ins nächst höhere Level gehst. Wir behalten uns vor, Dich bis nach dem ersten Kursabend, in das für Dich geeignete Level umzustufen. Möglicherweise sind dann die für Dich in Frage kommenden Kurse bereits ausgebucht und Du kannst nicht mehr teilnehmen.